Daniela Martina Althaus

Ganzheitliche Ernährungsberatung

"Lasst eure Heilmittel eure Lebensmittel

und eure Lebensmittel eure Heilmittel sein!

                                               Hippokrates


Die Grundlage unserer Gesundheit beginnt mit unserer Lebensweise. Unsere Ernährung, unsere Bewegung , unsere Entspannung und unsere Einstellung. Wir können jeden Tag aufs neue entscheiden, wie wir mit unserem Körper umgehen und was wir Gutes für uns tun wollen. Eine der Grundlagen ist mehr und mehr in Hintergrund geraten: unsere Ernährung!

Wir essen zwar, aber meist ohne bewusst daran teilzunehmen., weil nebenher der Fernseher oder das Handy die wichtigere Rolle spielt, oder wir keine Zeit haben und schnell "uns irgendwas reinziehen". Das bewusste reinfühlen, was uns jetzt gut tun würde, die genussvolle Vorbereitung und die bedachte Aufnahme unserer Speisen kommt zu kurz. Sie ist zur Nebensache geworden.

Bis es uns sauer auf stößt, im Magen liegt, unwohl ist. Dann müssen wir überlegen: "Was haben wir denn gegessen?" Der Körper versucht uns immer wieder Hinweise zur Umkehr zu geben, die, wenn sie wahrgenommen werden, schnell wieder zur Genesung verhelfen können und das schon durch manchmal einfache Veränderungen.

Natürliches Essen für die ganze Familie, Abnehmen oder Unterstützung bei Erkrankungen, wie zum Beispiel auch Krebs sind die Hauptanliegen meiner Klienten. In der ganzheitlichen Ernährungsberatung ist es besonders wichtig individuell auf den Menschen in seiner Person einzugehen. Je besser wir das gemeinsam schaffen, umso schneller werden Veränderungen geschehen können. 

Jeder Mensch ist einzigartig - auch in der Ernährung!

Basische Ernährung-

schafft eine gute Basis für unseren Stoffwechsel

Was uns dabei so gut tut?  Es verbessert unser körperliches und seelisches Wohlbefinden, die Verdauung wird angekurbelt, macht die Haut strahlend und das Bindegewebe straffer. Es ist dabei nicht so, dass alle Säurebildner böse sind, sondern es kommt auf den für unseren Körper perfekten Ausgleich an. Wie in jedem Haushalt funktioniert alles mit einer gewissen Regelung am besten. So auch in unserem Säure-Basen-Haushalt. Das Problem, das sich für unsere Gesundheit darstellt, ist ein dauerhaft unausgeglichenes Verhältnis zwischen säure- und basenbildenden Lebensmittel. Im Idealfall orientiert man sich an der 80:20 Regel. 80% basisch und nur 20% säurebildend. Dabei ist in unserem Körper nicht überall der gleiche PH-Wert erwünscht. Zum Beispiel tut es unserer Verdauung gar nicht gut, wenn der Magen sein Säuremilieu nicht halten kann, Zum Beispiel durch basisches Wasser (Wasser ist neutral, wenn es mineralstoffarm ist). Darum ist es für den Körper einfacher über das Essen seinen Haushalt zu regulieren, um überall das optimale Milieu für gesunde Vorgänge wie Sauerstofftransport, Verdauung oder Speicherung erfüllen zu können.

I

Basische Ernährung

Basische Ernährung

Basenfasten

Basenfasten-Woche

Basenfasten-Woche im Frühling

eine Auszeit für sich

"Wer stark, gesund und jung bleiben will,

sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft

und heile sein Weh eher durch Fasten

als durch Medikamente."

                                                                   Hippokrates

Die Basenfasten-Woche ist eine Powerwoche für Körper, Geist und Seele! Hier kannst du dich effektiv auf dich konzentrieren, auf Erneuerung und Loslassen von Ballast. Gerade wenn man über Jahre hinweg übersäuert war, ist es für den Körper eine Wohltat sich zu befreien.

Mit der richtigen Einführung und Begleitung wirst du ganz leicht in die Welt der basischen Ernährung, der Entgiftung und neuer Erkenntnisse hinein geführt. Indem wir uns gemeinsam eine Woche auf rein basische Lebensmittel konzentrieren, hat der Körper die Unterstützung und die Zeit, aufzuräumen, Säuren auszuscheiden und zu regenerieren. Die Umstellung in eine bewusst gesündere Ernährungsweise fällt danach soviel leichter.


Dieses mal Online mit vielen Live-Videos für Fragen und Gruppenaustausch!


jetzt anmelden

Natürlich Essen - Was ist das ?

Essen sollte uns nicht nur schmecken, sondern uns gut tun. Dabei ist jeder von uns ein wenig anders, denn jeder hat seine eigenen Vorlieben, seine eigene Konstitution und seinen eigenen Alltag. Und genau darum ist es so wichtig, seine eigene Ernährung zu finden, die dich optimal versorgt und glücklich macht. Ob das nun vegan, vegetarisch oder mit einem regionalem Rindersteak vom Biohof ist, es geht hier um Qualität aus der Natur. Unser Körper ist ein Wunder der Natur und darum kann er mit Industrienahrung nicht wirklich viel anfangen. Ganz im Gegenteil vieles davon macht ihn krank. Wie kann man das nun möglichst leicht ändern und vor allem so, dass die Familie mitmacht? Wie kann man sich von Genusssüchten befreien und Vitalität und Lebensfreude schon beim Essen bekommen? Wer sich einmal damit beschäftigt hat, möchte es nicht mehr missen. Spürbar mehr vom Leben.


Natürlich Essen

Unterstützend bei Krankheiten

Vorbeugend und unterstützend bei Erkrankungen

Oft haben wir schon jahrelangen Raubbau betrieben, wenn die ersten Zipperlein auftreten. Der Körper kann ganz schön lange und ganz schön viel wegstecken. Bis das Fass randvoll am überlaufen ist und unser Regulationssystem zusammenbricht. Im Idealfall beschäftigen wir uns vorbeugend mit unserer Gesundheit, das ist dann wirkliche (Krebs-) Vorsorge. Denn Krebs, als einer der gefürchtetsten Krankheiten kommt nicht über Nacht und ist auch kein Zufall. Eine Krankheit entsteht.

Spätestens wenn eine Krankheit da ist, sind wir bereit, alles dafür zu tun, um wieder gesund zu werden. Wirklich? Manchmal ist es leichter die Verantwortung in eine Handvoll Medikamente zu legen, als an den eigenen Gewohnheiten und Lebensmuster zu arbeiten. Veränderungen sind nicht einfach, aber manchmal zwingt uns unser Körper dazu und dann ist es unsere Chance "Ja" zu sagen und neue Wege einzuschlagen.

Body & Soul Workshop

Natürlich Essen trifft Mentaltraining

Es ist leichter gesagt als getan! Du willst es doch so sehr und warum geht es dann nicht? Weil deine Glaubenssätze und Blockaden es nicht zu lassen. Du kannst nicht etwas loslassen, was deine Seele noch braucht. Alles was wir sind hat einen Grund. In diesem Kurs zum Abnehmen und sich finden arbeiten wir in einer reinen Frauengruppe über 6 Wochen gemeinsam mit Übungen, Meditationen und Autosuggestionen an deinen Blockaden. Wir ändern zuerst im Innen etwas, dann ändert sich das außen von selbst. Dafür treffen wir uns regelmäßig in meinem Zentrum für Ernährungsberatung in Villingen-Schwenningen. Komm doch mal dazu!


Body & Soul Workshop

Ganzheitliche Ernährungsberatung -

meine Ausbildung

Meine Ausbildung zur ganzheitlichen Ernährungsberaterin startete wie bei so vielen aus ganz privaten Gründen. Ich spürte, dass meine Lebensweise mir immer mehr Energie raubte, an mir zehrte und mich langsam krank macht. Damals habe ich noch geraucht und meine Ernährung hätte ich als "normal" bezeichnet. Heute weiß ich zu welchen Zivilisationskrankheiten normale Ernährung führen kann. Da ich zwei Jungs an meinem Tisch sitzen hatte, die auf den Satz: "Iss, das ist gesund!" nicht mit Begeisterung reagierten, musste ich kreativ sein. Denn eines was nicht nur den Jungs wichtig ist, ist klar: Es muss einfach schmecken!

Hier begann meine Reise, die niemals endet mit stetiger Weiterbildung, um immer das beste für euch rauszuholen.

Spannend wird es immer bleiben.

0